Home   Kontakt   Sitemap 

Studium:

1980-1986 Medizinstudium Universität Basel
1986 Staatsexamen Universität Basel
24.02.87 Doktortitel mit Dissertation Universität
Basel "Vergleich zwischen
morphologischen Veränderungen in der
endoskopisch-retrograden
Cholangiographie (ERCP) und dem
Lundh-Test"; PD Dr. med. L. Kayasseh

Arbeitsstellen als Assistenz-Aerztin:

1987 -1988 Chirurgie Kreuzspital Chur
Chefarzt Dr. med. Marcel Cadalbert und
Dr. med. Kurt Infanger
1988 -1990 Medizin Kantonsspital Chur
Chefarzt Prof. Dr. Georg Hartmann
1990 -1991 interdisziplinäre Intensivstation
Kantonsspital Chur
Leiter Dr. med. Adrian Frutiger
1991 -1992 Medizinische Poliklinik Unispital Zürich
Prof. Dr. med. W.H. Siegenthaler und
Prof. Dr. med. W. Vetter

Kaderstellen Innere Medizin:

1992 - 1996 Oberärztin Innere Medizin
Kantonsspital Chur, Prof. W.H. Reinhart

Facharztweiterbildung:

1996 -1998 Angiologie Unispital Zürich
inklusive 1 Jahr interventionelle Tätigkeit
1997 Gastarztstelle University of Washington, Seattle; Prof. E.D. Strandness
Vascular diagnostic service

Chef- und Leitende Arztfunktionen:

1998 -2006 Aufbau Angiologie Spitäler Chur zuerst im Kantonsspital
ab 2001 im Kantonsspital und im Kreuzspital
2001- 2005 Chefärztin Innere Medizin Kreuzspital
Ab 1. Juni 2006 Angiologie Graubünden in Chur und
im Regionalspital Prättigau in Schiers
...nach oben
Unsere Spezialitäten
Unser Team
Dr. Corina Canova

Beruflicher Werdegang

Aktivitäten

Home | Über uns | Erkrankungen & Risiken | Diagnose & Behandlung | Kontakt | Sitemap

Copyright © Dr. med. Corina Canova
designed by LG